Guppy Blue Grass (C) Tim Herrmann

Europäische Rückenflosse bei Grass-Guppys

Bei den meisten Grass-Guppys entsprechen die Rückenflossen nicht dem europäischen Standard (Europäische Rückenflosse). Das Ziel einer meiner Linien ist es dies zu ändern. Somit habe ich eine Linie gesucht in der die Rückflosse deutlich dichter am europäischen Standard liegt.

Guppy Japan Blue - Red Grass
Guppy Japan Blue – Red Grass

Meine Zuchtgruppe Japan Blue hat bisher eine deutlich bessere Rückenflossenform zu bieten. Da das Japan Blue über das Männchen vererbt wird, bleibt nur der Schritt einige Weibchen aus dieser Linie mit meinen Blue Grass Männchen zu verpaaren, um eine europäische Rückenflosse zu bekommen. Hier das Bild eines meiner Weibchen für diese Linie.

Guppy Weibchen Grass
Guppy Weibchen Grass

Nun sind gerade Jungtiere gefallen, also ein guter Zeitpunkt über den Start dieser Linie hier zu berichten.

„richtige“ europäische Rückenflosse ?

Nach IKGH-Standard soll die Rückflosse (Dorsale) am Anfang schrittweise ansteigen (Siehe Seite 13 des IHS-2015 PDF) . Hier einmal eine gute Rückflosse grob skizziert mit Darstellung der Flossenstrahlen. Es ergibt sich dabei ein fast ein Rechteck.

Europäische Rückenflosse (Schema) nach IKGH
Europäische Rückenflosse (Schema) nach IKGH

Die meisten Grass-Guppys haben jedoch einen langen ersten Flossenstrahl der bis ganz nach hinten zum Ende der Rückenflosse läuft.

Ausblick

Ich werde unter dem Schlagwort Projekt Rückenflosse weiter berichten.

2 Gedanken zu „Europäische Rückenflosse bei Grass-Guppys“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.